VW

VW setzt auf heiße Renn-Ladies
VW setzt auf heiße Renn-Ladies Bilder

Copyright: VW

VW setzt auf heiße Renn-Ladies Bilder

Copyright: VW

VW setzt auf heiße Renn-Ladies Bilder

Copyright: VW

Dröhnende Motoren sind im Motorsport längst nicht alles. Bei VW fährt auch das Auge mit. Für das Rennen des Jahres im Scirocco R-Cup am Wochenende in Moskau haben sich die Wolfsburger jetzt zwei heiße Renn-Ladies geangelt. Die Russin Inessa Tushkanova hat bereits Erfahrung im Rallye-Auto gesammelt. Doch wesentlich bekannter ist sie als Playboy-Model.

 

Aus Deutschland[foto id=“518608″ size=“small“ position=“right“] ist sogar ein ehemaliges Playmate am Start: Doreen Seidel. Die hübsche Münchnerin ist die einzige Stammpilotin im Scirocco R-Cup. Sie hat in diesem Jahr schon zehn Punkte gesammelt und sich beim letzten Rennen am Nürnberger Norisring mit dem einstigen Skisprung-Olympiasieger Sven Hannawald ein packendes Duell geliefert.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

GMC Hummer EV.

GMC Hummer EV: Der sanfte Riese

Porsche Panamera

Porsche Panamera Turbo S E Hybrid mit 700 PS

zoom_photo