VW Sharan

VW Sharan mit reichlich Zugkraft

auto.de Bilder

Copyright: VW

Er schleppt schwere Bootsanhänger und Pferdetransporter bis 2.400 Kilo. Auf Wunsch können sich die Fahrer sogar aktuelle Bilder von ihren Tieren direkt aufs Display im Wagen übertragen lassen: Mit einer neuen Motor-Getriebe-Kombination und neuen Infotainment-Angeboten wird der Sharan laut VW „zum idealen Freizeit- und Zugfahrzeug“.

Dafür zuständig sind Allradantrieb, das Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe und der aus dem Golf GTD bekannte Zweiliter-TDI mit 135 kW/184 PS, der 380 Nm Drehmoment bereits ab 1.750/min abliefert. Auch das Sondermodell Sharan Allstar ist mit der neuen Motor-Getriebe-Kombination zu haben, es bietet unter anderem die Automatische Distanzregelung ACC, das Umfeldbeobachtungssystem „Front Assist“ mit City-Notbremsfunktion, eine Climatronic mit 3-Zonen-Temperaturregelung und Allergen-Filter sowie Schiebetüren hinten mit elektrischer Öffnung und Schließung.

Die Preise beginnen bei 44.000 Euro, der Allstar kostet ab 47.725 Euro.

Zurück zur Übersicht

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo