Waeco bietet Videosystem zur Streudienstüberwachung
Waeco bietet Videosystem zur Streudienstüberwachung Bilder

Copyright: Waeco

Waeco bietet Videosystem zur Streudienstüberwachung Bilder

Copyright: Waeco

Waeco bietet Videosystem zur Streudienstüberwachung Bilder

Copyright: Waeco

Waeco hat einen digitalen Videorekorder entwickelt, der speziell die Fahrer von Streudiensten entlasten soll. Der Perfect View REC 400 kann die Daten von bis zu vier Kameras gleichzeitig erfassen und per Video-Funkstrecke kabellos übertragen.

Es ist dem Fahrer somit möglich, vier für ihn ansonsten nicht einsehbare Bereiche seines Räumfahrzeugs zu überwachen. Mit einer 64 Gigabyte fassenden SD-Karte können bis zu 70 Stunden Bildmaterial aufgezeichnet und direkt im Fahrzeug oder Büro ausgewertet werden.

Es wird dokumentiert, wann, wo und in welchem Maße der Winterdienst seiner Verkehrssicherungspflicht nachgekommen ist. Kommunen sind gesetzlich nicht dazu verpflichtet, [foto id=“488715″ size=“small“ position=“left“]eine zweite Person als Sicherungsposten bereitzustellen. Daher birgt die Wintersaison neben der Witterung zusätzliche Gefahren in Form von toten Winkeln, schlechter Sicht auf den rückwärtigen Verkehr und verengten Straßen.

Um die genaue Position der Streufahrzeuge nachvollziehen zu können, ist ein GPS-Empfänger integriert. Pkw, vom Schnee bedeckte Hindernisse oder überbreite Schneepflüge sind durch Monitor-Systeme rundherum einsehbar. Regressansprüche von Dritten werden somit vermieden. Der REC400 ist kompatibel mit PAL- und NTSC-Systemen, IP69K-geprüft und sowohl ISO 16750 / 16750-3- zertifiziert, als auch ADR-konform.

Bei einer Betriebstemperatur von bis zu -20 Grad Celsius sind auch hartnäckige Wintertage kein Problem. Mit einer Leistungsaufnahme von 12 bis 24 Volt ist die Verwendung in jedem Fahrzeug möglich.

Im Lieferumfang sind Anschlusskabel, GPS-Antenne, Infrarot-Empfänger und die nötige Software enthalten. Zur komfortableren Nutzung sind auch ein Mikrofon und eine Fernbedienung integriert.

Darüber hinaus ist eine Kombination mit bereits installierten Waeco-Videosystemen möglich. Alle Steckverbindungen der verwendeten Kameras sind wasserfest, Oxidation ist somit ausgeschlossen. (ampnet/deg)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Klassiker: Auch der neue Roadster Vantage bleibt der Tradition des Hauses treu.

Im Frühjahr 2020 lüftet Aston Martin den Vantage

Bugatti und die Weltrekorde

Bugatti und die Weltrekorde

Opel Astra Sports Tourer.

Opel schnürt Business-Pakete

zoom_photo