“Waldi“ Hartmann unterstützt A.T.U-Kampagne

''Waldi'' Hartmann unterstützt A.T.U-Kampagne Bilder

Copyright: auto.de

Als hätte man es bei der Werkstattkette A.T.U geahnt: In diesem Jahr startet der Winter ein bisschen früher. Pünktlich beginnen die Weidener ihre neue groß angelegte Kampagne „Reifen für Deutschland“. Diese gemeinsam mit der „Bild“Zeitung gefahrene Aktion startet am 17. Oktober 2009 und wird erstmals unterstützt vom beliebten Sport-Moderator Waldemar Hartmann.

In den Mittelpunkt rücken die Initiatoren dabei den Winterreifen Uniroyal Plus 6, der sich im aktuellen ADAC-Test bei Schnee und Regen besonders gut bewährte und das Prädikat „empfehlenswert“ zuerkannt bekam. Gemeinsam mit den rund 600 A.T.U-Filialen in Deutschland setzt sich „Waldi“ Hartmann für mehr Sicherheit auf den Straßen ein: „Ohne Winterreifen fühlst Du Dich bei Schnee wie auf der Rodelbahn“, so der Sport-Experte, der besonders das ausgeklügelte Profil und die spezielle Gummimischung des ausgewählten Reifens hervorhebt, die für gute Traktion auf Schnee und kurze Bremswege auf nasser Fahrbahn sorgen.

A.T.U bietet den „Reifen für Deutschland“ in den gängigen Größen 145/80 R13 (29,90 Euro), 175/65 R14 (45,90 Euro) sowie als Uniroyal Plus 66 in der Größe 195/65 R15 (49,90 Euro) und in der Dimension 205/55 R 16 (84,90 Euro) an. Und wer auf Alu-Räder nicht verzichten möchte, dem kann geholfen werden: Alle Größen seien auch als günstiges Alu-Komplettrad verfügbar.

Dass sich die Weidener für Hartmann als Partner entschieden, liege nicht nur an dessen Hochkarätigkeit und Glaubwürdigkeit. Als waschechter Bayer kenne er sich auch bestens mit den tückischen Straßenverhältnissen im Herbst und Winter aus, so Dr. Michael Kern, Chef der A.T.U-Geschäftsführung.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mitsubishi l200

Neuer Mitsubishi L200 Pick-up erspäht

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

zoom_photo