SOS Kinderdorf

Weltrekord-Fahrt für den guten Zweck
Weltrekord-Fahrt für den guten Zweck Bilder

Copyright: Goodyear

Mit dem Auto in zehn Tagen von Norwegen nach Südafrika – diesen Weltrekord-Versuch über 17 000 Kilometer nehmen jetzt Rainer Zietlow und sein Team Challenge4 mit einem VW Touareg in Angriff. Dabei durchqueren sie 19 Länder und drei Kontinente. Ziel der Aktion „Cape to Cape“ ist es, Spenden für zwei SOS Kinderdörfer in Sambia und im Sudan zu sammeln. Für jeden zurückgelegten Kilometer spendet Zietlow 20 Cent an zwei SOS Kinderdörfer in Sambia und im Sudan; Reifenhersteller Goodyear verdoppelt den Betrag. Außerdem stellt das Unternehmen Zietlow sechs Allrad-Reifen vom Typ Wrangler HP All Weather zur Verfügung.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Volkswagen Touareg 4.0 V8 TDI

Volkswagen Touareg V8 TDI: Ist der Ruf erst ruiniert,…

Audi TT RS 40 Jahre Quattro.

Audi TT RS bekommt eine Jubi-Edition

zoom_photo