Skoda

Wesner leitet Business Development bei Skoda

Wesner leitet Business Development bei Skoda Bilder

Copyright: auto.de

Lars-Cassio Wesner (42) leitet bei Skoda im tschechischen Mladá Boleslav ab sofort die weltweite strategische Händlernetzentwicklung.

Er übernimmt außerdem die Entwicklung des strategischen Flotten- und Gebrauchtwagengeschäfts von Reiner Mielke und verantwortet künftig vertriebsstrategische Projekte. Wesner verfügt über langjährige Erfahrungen aus unterschiedlichen Führungsfunktionen im Bereich Vertrieb und Marketing des Volkswagen-Konzerns. Vor seinem Eintritt bei Skoda arbeitete er als Leiter Netzorganisation Vertrieb und Marketing Deutschland von VW. Er war dort für die Planung des Vertriebs- und Servicenetzes und die strategische und operative Steuerung des deutschen Händler- und Servicepartnernetzes verantwortlich.

Reiner Mielke, bisher Leiter Global Fleet and Used Car Strategy, wechselte Ende 2012 innerhalb des VW-Konzerns nach Hannover, wo er die Fleet & Business Solutions für die Nutzfahrzeuge leitet.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

Ranger_Raptor_002

Neuer Ford Ranger Raptor rollt heran

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

zoom_photo