Wintereinbruch

Wintereinbruch bremst Verkehr in den Alpen
Wintereinbruch bremst Verkehr in den Alpen Bilder

Copyright: DVR

Der Wintereinbruch in höheren Lagen kann im Pfingst-Reiseverkehr zu einigen Behinderungen führen. Davor warnt der Auto Club Europa (ACE). Der Temperatursturz und Schneefall hat nach Auskunft des Clubs in den vergangenen Tagen dafür gesorgt, dass einige bereits geöffnete Passstraßen wieder geschlossen werden mussten. Auf anderen ist zwingend Winterausrüstung erforderlich oder es besteht jetzt sogar wieder Schneekettenpflicht, teilt der ACE mit. Vom Wintereinbruch sind insbesondere die Alpenstraßen in den Schweizer Ostalpen und den Südalpen, einschließlich Südtirol, betroffen. Mit erheblichen Verkehrsbehinderungen durch starken Schneefall muss weiterhin auch auf der Brennerautobahn zwischen Sterzing und Brenner gerechnet werden. Der ACE rät, sich vor der Reiseplanung über die aktuellen örtlichen Gegebenheiten zu informieren.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW 5er.

Erlkönig: BMW 5er mit verhülltem Facelift

Opel Corsa.

Opel Corsa 1.2 DIT: Trotz harter Bandagen sehr charmant

Die drei von Bugatti – moderne Stellvertreter auf Erden?

Die drei von Bugatti – moderne Stellvertreter auf Erden?

zoom_photo