Porsche

Winterkorn und Pötsch ziehen in Vorstand der Porsche SE ein

Winterkorn und Pötsch ziehen in Vorstand der Porsche SE ein Bilder

Copyright: auto.de

Professor Martin Winterkorn, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen Aktiengesellschaft, und Finanzvorstand Hans Dieter Pötsch treten mit Wirkung zum 25. November 2009 zusätzlich zu ihren bisherigen Funktionen in den Vorstand der Porsche Automobil Holding SE ein. Winterkorn übernimmt den Vorsitz des Gremiums, Pötsch wird auch dort die Position des Finanzvorstands einnehmen.

Die Voraussetzungen für ihren Amtsantritt bei Porsche sind nunmehr erfüllt, nachdem die Aufsichtsräte beider Unternehmen den Durchführungsverträgen zur Grundlagenvereinbarung über die Schaffung des integrierten Automobilkonzerns mit Porsche zugestimmt haben. In diesen Verträgen werden die organisatorischen, strukturellen und rechtlichen Details der Zusammenführung beider Unternehmen verbindlich geregelt. Die Zustimmung zu den Durchführungsverträgen stellt einen weiteren wichtigen Schritt auf dem Weg zum integrierten Automobilkonzern mit Porsche dar, der im Laufe des Jahres 2011 vollendet werden soll.

Die nächsten Meilensteine werden die bis Ende 2009 geplante Beteiligung von Volkswagen an der Porsche AG in Höhe von 49,9 Prozent sowie die am 3. Dezember stattfindende Außerordentliche Hauptversammlung der Volkswagen AG sein. Winterkorn erklärte: „Alle wesentlichen Fragen zur Schaffung des integrierten Automobilkonzerns sind nun geregelt. Wir werden bis 2011 gemeinsam einen neuen, starken Konzern mit einer beispiellosen Modellpalette und höchster technologischer Kompetenz haben. Damit nutzen wir eine einmalige strategische Chance für alle Beteiligten. Volkswagen setzt mit der Integration von Porsche seine erfolgreiche Mehrmarken-Strategie fort. Für Porsche eröffnen sich neue, zusätzlcihe Wachstumsmöglichkeiten.“

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

mercedes g-klasse

Mercedes-Benz G-Klasse Facelift fotografiert

zoom_photo