Wo bitte gehts nach Disneyland? Donald Ducks Auto nachgebaut
Donald Duck-Auto-Nachbau, Foto: thisblogrules.com Bilder

Copyright: auto.de

Auch mächtige Reifen gehören zum Look, Foto: thisblogrules.com Bilder

Copyright: auto.de

Wo bitte gehts nach Disneyland?, Foto: thisblogrules.com Bilder

Copyright: auto.de

Kennzeichen 3-13 steht für Donalds Geburtstag am 31. März, Foto: thisblogrules.com Bilder

Copyright: auto.de

Die Sitze sind leider ganz schön schmal, Foto: thisblogrules.com Bilder

Copyright: auto.de

Markenzeichen: Knallrote Lackierung, mächtiger Kühlergrill, hellbraune Ledersitze; Foto: thisblogrules.com Bilder

Copyright: auto.de

Donald Ducks Auto im Comic Bilder

Copyright: auto.de

Knallrote Lackierung, mächtiger Kühlergrill, hellbraune Ledersitze – das sind die Markenzeichen des PKWs der berühmtesten Comic-Ente der Welt „Donald Duck“. Die Kultkiste hat einen waschechten Disney-Fan dazu inspiriert, sich ein eigenes Donald Duck-Mobil zu bauen.

[foto id=“344725″ size=“small“ position=“right“]Autobauer verzweifelt gesucht

Leider ist bisher absolut unbekannt, wer der Schöpfer dieses wunderbaren Autos ist. Der Wagen wurde zwar auf einigen Ausstellungen und Spazierfahrten fotografiert und sogar gefilmt, aber leider konnten wir trotzdem nicht herausfinden, wer hinter diesem coolen Fahrzeug steckt. Das hat uns allerdings nicht davon abgehalten, euch die Comic-Nachbildung trotzdem zu zeigen.

[foto id=“344728″ size=“small“ position=“left“]Beweis: Kennzeichen

Dass es sich dabei tatsächlich um einen Nachbau von Donald Ducks Auto handelt, macht ein Bildervergleich mit dem Comic deutlich. Ein weiteres Indiz dafür, dass das Fahrzeug von der berühmten Disney-Figur stammt, ist das Kennzeichen des Wagen 3-13, das für Donald Ducks Geburtstag am 13.03. steht.

[foto id=“344729″ size=“small“ position=“right“]Ganz schön eng

Da das Auto weder ein Dach hat, noch über ausreichend Platz für eine ganze Familie verfügt, kommt man damit sicher nicht bis nach Disneyland, aber eine kleine Tour durch Entenhausen mit Tick, Trick und Track auf der Rückbank wäre schon drin!

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

Fiat 500.

Fiat 500 und 3+1: Elektrisch und eine Tür für den Nachwuchs

Jaguar E-Pace.

Jaguar E-Pace: Verfeinert und elektrifiziert

zoom_photo