Yamaha bringt Majesty S

Yamaha bringt Majesty S Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Yamaha

Yamaha bringt Majesty S Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Yamaha

Yamaha bringt Majesty S Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Yamaha

Yamaha bringt Majesty S Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Yamaha

Yamaha bringt Majesty S Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Yamaha

Yamaha erweitert sein Rollerangebot in der Achtelliter-Klasse um den Majesty S. Der 13-Zoll-Roller speziell für die Stadt. Unter der abgestuften Doppelsitzbank finden laut Hersteller ein Integralhelm und weitere Kleinigkeiten Platz. Vor dem Fahrer ermöglicht ein Staufach in der Verkleidung die Unterbringung einer Halbliter-Trinkflasche. Der mit LED-Rück- und Positionsleuchten sowie analogem Drehzahlmesser und digitalem Tachometer ausgestattete Majesty S leistet 8,8 kW / 12 PS bei 7500 Umdrehungen.

Hinten arbeiten eine Scheibenbremse im Wave-Design und ein horizontal liegendes Federbein mit progressiver Hebelanlenkung. Der in drei verschiedenen Farben lieferbare Scooter kommt im Juli 2014 in den Handel und kostet 3295 Euro plus Nebenkosten.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mazda CX-60 e-Skyactiv PHEV

Praxistest Mazda CX-60: Mehr bot bislang noch kein Modell der Marke

Hyundai Santa Fe 004

Erste Fotos vom neuen Hyundai Santa Fe

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

zoom_photo