6,4% mehr Reisende

Zahl der Flugpassagiere steigt
auto.de Bilder

Copyright:

Im ersten Halbjahr 2017 ist die Zahl der von deutschen Flughäfen abreisenden Passagiere auf 55,2 Millionen (+6,4 %) gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, nahm das Passagieraufkommen ins Ausland von Januar bis Juni 2017 auf 43,2 Millionen (+7,6 %) zu. Die Zahl der Inlandspassagiere erhöhte sich um 2,3 Prozent auf 11,9 Millionen.
Die Zahl der Flugreisenden ins europäische Ausland stieg auf knapp 33,8 Millionen (+7,1 %). Die Zahl der Flugpassagiere im Interkontinentalverkehr stieg überdurchschnittlich um 9,1 Prozent auf fast 9,5 Millionen an.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Neuer Opel Astra ist ab sofort bestellbar

Neuer Opel Astra ist ab sofort bestellbar

Audi RS Q8.

Audi RS Q8 Erlkönig erspäht

Vorstellung Audi RS 6 Avant

Vorstellung Audi RS 6 Avant

zoom_photo