Opel

Zeitreise mit einem Elektroauto (2): Schulbus
Zeitreise mit einem Elektroauto (2): Schulbus Bilder

Copyright: GM Company

Zeitreise mit einem Elektroauto (2): Schulbus Bilder

Copyright: GM Company

Zeitreise mit einem Elektroauto (2): Schulbus Bilder

Copyright: GM Company

Der Opel Ampera im ultimativen Check: Elf Tage lang hat Wolfgang Peters das Elektroauto getestet und dabei viele schöne Geschichten erlebt. Diese hat er in elf Erlebnisberichten festgehalten. Teil 2: Schulbus.

Jeder Werktag zelebriert der Schulbus hier das Ritual der Anlieferung junger Menschen: ein Schulzentrum. Gymnasium und Realschule, zweitausend Schüler und vielleicht hundert Lehrer, Schüler zwischen zehn und zwanzig. In der Zeit von Sieben bis kurz nach Acht am Morgen herrscht hier der Zug der „Lemminge“ – Verkehrschaos für 40 Minuten, Fußgänger und Radlfahrer, Roller und Mopeds, jeder nach eigenen Regeln. Dutzende von Bussen halten und fahren wieder weiter, dazu Motorlärm und Abgase von zwei- bis dreihundert Autos. Stau und Stop-and-go sorgen für Anfahrgewürge und Startgescharre mit Kuppeln, Schalten, Kuppeln und Gasgeben.

Unerhörte Coolness[foto id=“508925″ size=“small“ position=“right“]

Und mittendrin fährt der Opel Ampera mit unerhörter Coolness. Da strömt der Strom auf den Punkt genau, der Fahrer liebt das große D des Getriebes, der Ampera kriecht und schleicht in der Schlange, lautlos wie Tiere in der Nacht. Der Fahrer tritt das Fahrpedal ein wenig mit dem großen Zeh durch und der Ampera bleibt dran. Die Batterie verspricht noch 42 elektrische Kilometer, drei Jugendliche sind neben dem Fahrer an Bord.

Keiner spricht, alle tragen Kopfhörer, dicke Dinger, die Welt ringsum ist weit weg. Erst im Klassenzimmer stöpseln sie sich wieder frei. Der Lehrer hat da ein Auge drauf, Smartphones werden abgeschaltet. Zu dieser Zeit schnurrt der Ampera schon wieder in Richtung Garage, für den Rest des Vormittags hat er Ruhe. Nur in seinen Kabeln ist die unsichtbare Kraft des Stroms unterwegs, hinein in die Batterie. In den Speicher der abgasfreien Mobilität.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Renault Zoe macht weiteren Sprung nach vorne

Renault Zoe macht weiteren Sprung nach vorne

GTÜ testet Polsterreiniger: Der teuerste ist der schlechteste

GTÜ testet Polsterreiniger: Der teuerste ist der schlechteste

Porsche 718 bekommt offen und geschlossen 420 PS

Porsche 718 bekommt offen und geschlossen 420 PS

zoom_photo