Zwei deutsche Startorte für die historische „Monte“

Zwei deutsche Startorte für die historische Bilder

Copyright: auto.de

Zum 15. Mal startet am Wochenende die „Rallye Monte Carlo Historique“.

Am Sonntag treten 300 Teilnehmer mit historischen Fahrzeugen aus den Jahren 1955 bis 1980 aus sechs europäischen Städten zur Sternfahrt für die berühmte Rallye an, die am Montag mit den Wertungsprüfungen beginnt.

In Deutschland starten die Teilnehmer von Bad Homburg oder Dresden. Der AvD unterstützt den veranstaltenden „Automobile Club de Monaco ACM“ im Bereich der deutschen Streckenabschnitte.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo