VW will neuen Golf auch in Mexiko bauen VW

VW will neuen Golf auch in Mexiko bauen

Den neuen Golf wird Volkswagen voraussichtlich noch in diesem Jahr außer in Wolfsburg und Zwickau auch im mexikanischen Werk in Puebla produzieren, wo viele Jahre der legendäre Käfer vom Band gelaufen ist und derzeit alle Beetle gebaut werden.

Wie Konzernchef Martin Winterkorn der Branchen- und Wirtschaftszeitung „Automobilwoche“ erklärte, werde die Entscheidung noch in diesem Jahr fallen. Auch in China, auf dem für den VW-Konzern global wichtigsten Einzelmarkt, ist eine Golf VII-Fertigung vorgesehen. Im Werk Foshan wird der Serienanlauf nach aktuellem Planungsstand bereits Ende 2013 erfolgen.

Newsletter

Auf auto.de finden Sie täglich aktuelle Nachrichten rund ums Auto. All das gibt es auch als Newsletter - bequem per E-Mail direkt in Ihr Postfach. Sie können den täglichen Überblick zu den aktuellen Nachrichten kostenlos abonnieren und sind so immer sofort informiert.

Newsletter abonnieren
Artikel kommentieren
Standard Avatar