USA - aktuelle Nachrichten zu USA - auto.de -
  • Investition
  • Van-Hool-Firmenzentrale in Koningshooikt.
    Van Hool errichtet Bus-Fabrik in den USA

    Der belgische Bushersteller Van Hool wird in den USA ein Werk errichten. Es wird in Morristown, Tennessee, errichtet und ist nach Skopje in Mazedonien die zweite Fabrik des Unternehmens im Ausland. Das Investitionsvolumen beträgt rund 47 Millionen ... mehr

Donald Trump.
Zollpolitik
Trump will Importeure mit schärferen Grenzwerten

Gerade hat US-Präsident Donald Trump die amerikanische Umweltbehörde Environmental Protection Agency (EPA) angewiesen, die Umweltvorschriften für Automobile zu senken, da entdeckt er dasselbe Amt und dessen Umweltvorschriften als Möglichkeit,... mehr

Rolls-Royce Cullinan.
Letzter Test
Rolls-Royce Cullinan erprobt in den Wüsten des Netzes

In den schottischen Highlands begann am Mittwoch die letzte große Herausforderung für den Rolls-Royce Cullinan. Das erste SUV der Marke soll von hier aus Schneefelder in den österreichischen Alpen, die Wüsten des Mittleren Ostens durchqueren und... mehr

Audi RS5 Sportback.
New York 2018
Audi RS 5 Sportback zunächst für Nordamerika

Der Audi RS 5 Sportback begeht auf der New York International Auto Show (28. März – 9. April 2018) seine Premiere als Version für den US-amerikanischen und kanadischen Markt, wo er in der zweiten Jahreshälfte bei den Händlern stehen wird. »... mehr

USA

Volkswagen-Studie für den US-Markt: "Atlas Coupé". New York 2018
Volkswagen bringt weiteres SUV für die USA

Ein SUV mit coupéhafter Dachlinie und fünf Sitzplätzen nur für den amerikanischen Markt und produziert im US-Werk Chattanooga/Tennessee soll das Modellprogramm von Volkswagen erweitern. In der nächsten Woche präsentiert das Unternehmen bei der New York International Auto Show (NYIAS) vom » mehr

I.D. R Pikes Peak1. Neuer Elektro-Rennwagen
Volkswagen sucht Revanche am Pikes Peak mit Elektro-Renner

Das jüngste Motorsport-Projekt der Marke Volkswagen erhält seinen Namen: I.D. R Pikes Peak1 heißt der rein elektrisch betriebene Prototyp-Rennwagen, mit dem Volkswagen beim Pikes Peak International Hill Climb am 24. Juni 2018 in Colorado/USA antreten wird. Der allradgetriebene elektrische Sportwagen » mehr

IFA-Werk Charleston. Höhere Fertigungskapazität
IFA eröffnet neues Werk in den USA

Die IFA-Gruppe hat ein neues Werk in Charleston im US-Bundesstaat South Carolina eröffnet. Es liegt nur wenige Kilometer vom bisherigen Standort entfernt. Mit einer Gesamtinvestition von über 60 Millionen Euro werden die Fertigungskapazitäten deutlich erweitert. Über 120 zusätzliche Arbeitsplätze entstehen. » mehr

Harley-Davidson. Internationaler Handel
ACEM warnt vor Strafzöllen auf US-Motorräder

Die europäische Vereinigung der Motorradhersteller (ACEM) zeigt sich nicht begeistert von möglichen Strafzöllen für Maschinen aus den USA. Dies würde auch den Handel und Werkstätten sowie den Teilevertrieb in Europa treffen. In einem entsprechenden Schreiben hat sich der ACEM daher » mehr

Autonomes Fahren: Studie von Mercedes-Benz. Nachgehakt
TÜV zum autonomen Fahren: Alle wollen das letzte Wort haben

Kein Zweifel – die Erwachsenen von morgen und erst recht deren Kinder und Enkel werden es erleben: Ihre Fahrzeuge sind in einem hohen Grad automatisiert oder sogar vollständig autonom unterwegs. Doch was halten die Verbraucher von heute von der selbstständigen » mehr

Beim autonomen Autofahren müssen noch einige Hindernisse aus dem Weg geräumt werden. So glauben lediglich 34 Prozent der befragten Autofahrer in Deutschland, dass durch "fahrerlose" Autos die Verkehrssicherheit steigt. Cyber-Kriminalität
Autonomes Autofahren: Was Menschen wirklich Angst macht

Noch klingt es ein wenig nach Science Fiction: Autos fahren wie von Geisterhand gesteuert über Autobahnen und Highways. Doch die Realität könnte das Traumzenario autonomes Autofahren bald einholen. Denn die schlauen Köpfe der Hersteller und Zulieferer wie Daimler, Audi, Tesla » mehr