Chevrolet

100 Jahre Chevrolet – mit gutem Erfolg

100 Jahre Chevrolet - mit gutem Erfolg Bilder

Copyright: auto.de

Passend zum 100-jährigen Jubiläum befindet sich die Marke Chevrolet des General Motor-Konzerns auf dem Weg, das beste Ergebnis seiner Geschichte einzufahren. In den ersten drei Monaten konnte das Unternehmen weltweit 3,6 Millionen Fahrzeuge absetzen. Die Verkaufszahlen des dritten Quartals 2011 waren mit weltweit 1,2 Millionen (+13,8 Prozent) verkauften Fahrzeugen so gut wie nie zuvor. Chris Perry, Vice President von Chevrolet und für das globale Marketing verantwortlich, glaubt, dass die Erfolgsfaktoren in der erzielten Kundennähe liegen.

Kundenmagnet ist dabei der kompakte Cruze, der sich in den drei Jahren nach Verkaufsstart weltweit 970 000 mal verkauft hat. Man wolle zukünftig bei jedem Chevrolet-Fahrzeug, Truck, Familiy-Van oder Lieferwagen, diese Strategie verfolgen. Der Cruze ist wie auch der Kleinstwagen Spark, der neue Kleinwagen Aveo/Sonic und der Family-Van Orlando Teil der Modelloffensive des Hauses. Dazu gesellen sich noch der Mittelklässler Malibu und der Pick-up Colorado, deren Produktion dieser Tage in Korea und Thailand angelaufen ist.

Chevrolet erreichte im dritten Quartal 2011 zweistellige Umsatzzuwächse in 20 Märkten in Asien, Europa, Nord- und Südamerika und ist damit dreimal so stark gewachsen wie die Autobranche insgesamt. Der Absatz konnte um 14,4 Prozent gesteigert werden. Weltweit ist Chevrolet die viertgrößte Automarke und zählt zu den am schnellsten wachsenden Marken. Grund hierfür kann das gute Preis-Leistungsverhältnis sein. In Europa zählt Russland zum größten Abnehmer, gefolgt von Italien und Deutschland.

Legendär ist bei uns die Corvette als Grand Sport Coupé und der Camaro als Coupé und Cabriolet, bekannt auch der Captiva und das Elektrofahrzeug Volt mit verlängerter Reichweite. Das Unternehmen wurde 1911 von dem Schweizer Emigranten Louis Chevrolet in USA gegründet.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

DISKUTIEREN SIE ÜBER DEN ARTIKEL

Bitte beachte Sie unsere Community-Richtlinien.

Gast auto.de

November 3, 2011 um 10:48 pm Uhr

Freunde der Nacht, das Auto auf Eurem Foto ist nicht der aktuelle Cruze, sondern der ausgelaufene Aveo. Nicht so gut recherechiert…

Comments are closed.

zoom_photo