1969er Camaro aufgemotzt – Style trifft auf 2000 PS!
1969er Camaro aufgemotzt - Bild: Nelson Racing Engines Bilder

Copyright: auto.de

1969er Camaro aufgemotzt - Bild: Nelson Racing Engines Bilder

Copyright: auto.de

1969er Camaro aufgemotzt - Style trifft auf Power Bilder

Copyright: auto.de

1969er Camaro aufgemotzt - Bild: Nelson Racing Engines Bilder

Copyright: auto.de

1969er Camaro aufgemotzt - Bild: Nelson Racing Engines Bilder

Copyright: auto.de

Er ist nicht mehr ganz der Jüngste aber ein Tuner aus den USA möbelte einen Chevrolet Camaro ordentlich auf. Er soll sage und schreibe insgesamt 2000 PS haben! Schauen wir uns das Kraftpaket doch einmal näher an …

[foto id=“444974″ size=“small“ position=“left“]Die amerikanische Tuning-Firma Nelson Racing Engines hat mit ihrer neuesten Aufmöbelungsaktion für Aufsehen gesorgt. Denn wenn man einen Wagen so auftunt, dass er am Ende doppelt so viele Pferde besitzt, wie das stärkste Serienmodell der Welt, der Bugatti Veyron, dann ist das schon ganz interessant. Wenn man den aktuellen BMW M5 mal fauchen hören hat, dann hat man eine Vorstellung davon, wie sich 540 PS anhören. Wie muss dann erst der 8-Zylindermotor mit einem Hubraum [foto id=“444975″ size=“small“ position=“right“]von 9,4 Litern(!) und zwei Turboladern, die für den nötigen Luftdruck sorgen, des aufgemotzten Camaro klingen? Jedoch erfährt man von Nelson Racing Engines nicht, wie schnell das Kraftpaket unterwegs ist. Wär doch schade, wenn es am Ende vor lauter PS gar nicht mehr vom Fleck käme! Auch am Design wurde etwas gefeilt. Sowohl außen als auch innen wurde etwas modernisiert, wobei sich das edle Schwarz komplett durchzieht. Der typische Camaro-Look ist auf jeden Fall erhalten geblieben.

[foto id=“444976″ size=“full“]

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Toyota Mirai: Brennstoffzelle zum Schnäppchenpreis

Toyota Mirai: Brennstoffzelle zum Schnäppchenpreis

Jaguar I-Pace: Schneller laden und freier atmen

Jaguar I-Pace: Schneller laden und freier atmen

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

zoom_photo