Gesichtet am Nürburgring

Audi A6 Allroad Erlkönig auf Testfahrt
Audi A6 Allroad. Bilder

Copyright: Automedia.

Audi A6 Allroad. Bilder

Copyright: Automedia.

Audi A6 Allroad. Bilder

Copyright: Automedia.

Audi A6 Allroad. Bilder

Copyright: Automedia.

Audi A6 Allroad. Bilder

Copyright: Automedia.

Audi A6 Allroad. Bilder

Copyright: Automedia.

Audi A6 Allroad. Bilder

Copyright: Automedia.

Audi A6 Allroad. Bilder

Copyright: Automedia.

Audi A6 Allroad. Bilder

Copyright: Automedia.

Audi A6 Allroad. Bilder

Copyright: Automedia.

Ein Erlkönig des neuen Audi A6 Allroad wurde während eines Testrun in der Nähe des Nürburgring gesichtet. Allem Anschein nach fehlt dem Prototypen nicht mehr viel bis zur endgültigen Serienreife.

Die Ähnlichkeit zu den Geschwistern bleibt weitestgehend erhalten

Die Ähnlichkeit zum aktuellen Audi A6 Avant ist natürlich mehr als offensichtlich, aber die erhöhte Bodenfreiheit zwischen Karosse und Straße macht deutlich, dass es sich hier nicht um den regulären Premium-Kombi handelt.  Die Tarnfolie wurde nur an jenen Karosserieteilen angebracht, wo man den A6 Allroad erneuerte. Die Frontscheinwefer sowie der Grill wurden scheinbar unverändert vom A6 Avant übernommen und dominieren das Gesicht des Audi. Der Stoßfänger an der Front scheint in der Breite etwas zugelegt zu haben. Gleiches gilt für die Kotflügel und die Radschweller.

Neben den Unterschieden sind einige weitere Gemeinsamkeiten anzutreffen, wie etwa die hochgezogene Dachlinie, die Scheinwerfer hinten und die Heckklappe.  Beim Motorenangebot wird man sich ebenfalls an den regulären A6 halten. Eventuell wird es für den A6 Allroad keine Vierzylinder geben. Damit bleibt der 3,0-Liter-TFSI-V6-Motor als möglicher Basismotor übrig. Ein Diesel wird sicherlich auch angeboten. Dieser Antriebsstrang verfügt dann über einen 3,0-Liter-Sechszylinder mit Turboaufladung und 286 PS. Dieser Motor ist an eine Acht-Stufen Tiptronic gekoppelt und verfügt außerdem über ein Sperrdifferenzial.

Audi A6 Allroad.

Copyright: Automedia.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Vom Super-Roller bis zum Elektro-Roadster

Vom Super-Roller bis zum Elektro-Roadster

Peugeot legt den 2008 neu auf

Peugeot legt den 2008 neu auf

So reisen Haustiere sicher mit

So reisen Haustiere sicher mit

zoom_photo