Audi

Audi Sommerkonzerte laden zum Open Air
Audi Sommerkonzerte laden zum Open Air Bilder

Copyright: auto.de

Von Freitag, 15. Juli, bis Sonntag, 17. Juli 2011, veranstalten die Audi Sommerkonzerte ihr diesjähriges Klassik Open Air im Ingolstädter Klenzepark. Mit dabei sind das Royal Philharmonic Orchestra aus London, das Georgische Kammerorchester Ingolstadt und – bei einem Familienkonzert am Sonntagvormittag – die Audi Bläserphilharmonie. Zu allen Konzerten ist der Eintritt frei.

Am Freitagabend ab 20 Uhr spielt das Royal Philharmonic Orchestra aus London. Der Sonnabendabend gehört dem Georgischen Kammerorchester Ingolstadt. Ab 21 Uhr dirigiert Ariel Zuckermann populäre Ouvertüren, Arien und Duette aus Opern von Mozart bis Puccini. Zum Abschluss am Sonntagvormittag lädt die Audi Bläserphilharmonie Groß und Klein ab 11 Uhr zum Familienkonzert. Das Mitarbeiterorchester von Audi spielt Stücke aus den Filmen von Walt Disney.

Die Konzerte sind unbestuhlt – Besucher können sich Klappstühle und Picknickdecken mitbringen und sich ihren Platz auf der Tilly-Wiese frei auswählen. Speisen und Getränke werden vor Ort angeboten, dürfen aber ebenso selbst mitgebracht werden. Sollte es aufgrund schlechten Wetters zu einer Konzertabsage kommen, informieren die Veranstalter darüber kurzfristig unter www.facebook.com/sommerkonzerte.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

Hyundai i20 N

Hyundai i20 N: Mit 204 PS nicht schwerer als die Rallyeversion

zoom_photo