Auf Kurs

Audi trotz Absatzrückgang auf Kurs
auto.de Bilder

Copyright: auto.de

Audi hat in den ersten drei Quartalen mit 1 380 778 Einheiten rund 28 000 Autos weniger abgesetzt als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Die Verkaufsrückgänge wurden vor allem zu Jahresbeginn verzeichnet, mittlerweile steigen die Auslieferungen wieder.

Wirtschaftlich blieb das Unternehmen auf Kurs. Die Umsatzerlöse beliefen sich in den ersten neun Monaten auf 44,235 Milliarden Euro gegenüber 44,017 Milliarden Euro im Vorjahr, beim Operativen Ergebnis standen 3,941 Milliarden Euro einem Vorjahreswert vor Sondereinflüssen in Höhe von 3.918 Milliarden Euro gegenüber.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Citroen C3.

Citroen C3: Die Kraft des Designs

Skoda Fabia Monte Carlo.

Skoda Fabia Monte Carlo: Premium und kompakt 

Audi RS 6 Avant.

Audi RS 6 Avant: Heiße Fracht

zoom_photo