Audi

Audi und FAW kooperieren bei Plug-in-Hybrid für China

Audi und FAW kooperieren bei Plug-in-Hybrid für China Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Audi

Audi bringt mit seinem lokalen Partner FAW einen Plug-in-Hybrid für China auf den Markt. Der Audi A6 E-tron wird auf der in China gefertigten Langversion des Audi A6 basieren und speziell für den wichtigsten Absatzmarkt des deutschen Premiumherstellers entwickelt.

Die effiziente Limousine der oberen Mittelklasse mit 50 Kilometer elektrischer Reichweite soll im Joint-Venture von Audi bei FAW-Volkswagen im nordchinesischen Changchun produziert werden. Der Audi A6 E-tron ist mit neuester Batterietechnologie ausgestattet und ein weiterer Meilenstein im Effizienzprogram von Audi in China.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Maybach GLS Facelift 003

Mercedes-Maybach GLS Facelift

Volkswagen ID. Aero: Die Limousine wird elektrisch

Volkswagen ID. Aero: Die Limousine wird elektrisch

Honda Civic e-HEV

Fahrbericht Honda Civic e-HEV: Viel elektrisch unterwegs

zoom_photo