Ausstellung zeigt 1-Liter-Auto von Volkswagen

Das so genannte 1-Liter-Auto von Volkswagen steht im Mittelpunkt einer Ausstellung unter dem Motto Ausstellung „Mobilität der Zukunft“ im Museum Autovision in Altlussheim.

Dort hat man eigens eine Plattform geschaffen, die es erlaubt, das Fahrzeug von allen Seiten bestaunen zu können. Zudem zeigen zwei Multimedia-Shows erstmals öffentlich neben zahlreichen technischen Infos und Grafiken Originalaufnahmen von der Rekordfahrt des „VW-1 Liter“, der auf 100 km weniger als 1 Liter Dieselkraftstoff benötigt. Inzwischen hat VW angekündigt, mittelfristig wieder ein ähnliches Fahrzeug zu bauen.

Neben dem Sparmobil aus Wolfsburg werden in der Ausstellung auch weitere interessante deutsche Machbarkeitsstudien gezeigt. Das Museum ist von Donnerstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Weitere Informationen unter http://www.museum-autovision.de.

(ar/os)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Alfa Romeo Junior zeigt sich erstmals öffentlich – in Mailand

Alfa Romeo Junior zeigt sich erstmals öffentlich – in Mailand

Genesis X Speedium Giro: Luxus-Studie für Radsportler

Genesis X Speedium Giro: Luxus-Studie für Radsportler

E-Go stellt erneut Insolvenzantrag

E-Go stellt erneut Insolvenzantrag

zoom_photo