VW

auto.de-Ankündigung: VW-Spezial Käfer-Revue 2009
auto.de-Ankündigung: VW-Spezial Käfer-Revue 2009 Bilder

Copyright: auto.de

Käfer – das ist Auto und Mythos gleichermaßen. Während die Zahl der Fans des kleinen großen Volkswagen stetig wächst, bietet der Delius Klasing Verlag mit der am 1. Mai 2009 erscheinenden Ausgabe seiner Käfer-Revue 2009 eine Zeitschrift, die weit mehr ist, als eine Illustrierte.

Da wundert es nur wenig, wenn in der Redaktion um Chefredakteur Georg Otto der eine oder andere Käfer mit Herzblut gehegt und gepflegt wird.

Die aktuelle Ausgabe informiert Fans wie Liebhaber über die Praxis beim Schrauben in den 50er Jahren und die Geschichte des VW-Bus – Kenner wissen, gemeint sind natürlich Bulli & Co. Vorgestellt wird mit dem unrestaurierten Westy, ein vor 24 Jahren gebauter Luxuscamper.

Praxistipps

Aber auch praktische Tipps fehlen in der Ausgabe nicht. So zeigt Käfer-Revue, worauf beim Getriebeölwechsel zu achten ist. Für den etwas fortgeschrittenen Schrauber wird reich bebildert demonstriert, wie das Pendelachsgetriebe ausgetauscht werden kann.

Und Raum für Erinnerungen bietet ein unter kalifornischer Sonne gefundener Schrottplatz, der ausschließlich VW-Modellen vorbehalten ist.

Käfer-Revue
VW Speed Sonderheft 1/2009
Delius-Klasing Verlag
4,90 Euro

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Toyota Mirai: Brennstoffzelle zum Schnäppchenpreis

Toyota Mirai: Brennstoffzelle zum Schnäppchenpreis

Jaguar I-Pace: Schneller laden und freier atmen

Jaguar I-Pace: Schneller laden und freier atmen

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

zoom_photo