auto.de-Buchtipp: Riva – Im Kielwasser der Träume
auto.de-Buchtipp: Riva - Im Kielwasser der Träume Bilder

Copyright: auto.de

Die Diva unter den Motorbooten: Die Marke Riva hat in der Welt der Motorboote einen besonderen Nimbus – vergleichbar mit der Marke Ferrari bei den Auto-Enthusiasten. Dem Italiener Carlos Riva gelang es seit den 1950er-Jahren, aus einer kleinen Familienwerft einen veritablen Mythos zu erschaffen. Seine exzellenten Boote wurden aus edlem Mahagoni in traditioneller Qualität, präzise und nach modernen Verfahren gebaut. Mit ihrer Eleganz und einem zeitlosen Stil eroberten die Boote schnell die Herzen der Reichen und Berühmten dieser Welt.

Riva-Boote wurden zum Synonym des „Jetsets“. Der vorliegende Bildband porträtiert alle seit 1950 gebauten  Riva-Boote mit faszinierenden Fotografien und kenntnisreichen Textpassagen.

Gesehen werden …

Ob Filmstars oder adlige Familien: Damals wollte sich jeder auf einer Riva bewundern lassen. Berühmte Namen, die eine Riva ihr Eigen nennen  konnten, waren neben Brigitte Bardot, Richard Burton, Sophia Loren oder Fürst Rainier von Manaco. Heute sind die  Mahagonie-Boote begehrte Sammlerstücke. 1969 gab Carlo Riva seine Werft ab – Eigner war unter anderem auch  der englische Autobauer Rolls-Royce.

Mittlerweile gehört die Werft zum Ferretti-Konzern, dem weltweit größten Hersteller von Luxus- und Sportyachten. Der Mythos Riva lebt weiter in der einzigartigen Mischung aus Exklusivität und Prestige sowie Innovation und  Tradition.

Zum Autor

Der renommierte Journalist und Buchautor Gérald Guétat widmet sich besonders der Geschichte des Yachtsports und wurde 2005 für seine Arbeit in Frankreich von der Académie de Marine ausgezeichnet. Sein Bildband zeichnet auf über 270 Seiten die Erfolgsgeschichte der Marke Riva nach, von den frühen Anfängen in den 1950er-Jahren, als die edlen Mahagonie-Boote die Welt eroberten und der Mythos seinen Ursprung fand, bis in die heutige Zeit, in der die Riva-Flotte von einer imponierenden Mega-Yacht von 115 Fuß Länge in einem Kleid aus Kunststoff angeführt wird.

Gérald Guétat
Riva
Im Kielwasser der Träume

272 Seiten, 225 Fotos (farbig), 56 Fotos (s/w), 25 Abbildungen (farbig), 13 Abbildungen (s/w), Format 24,5 x 31,5 cm, gebunden mit Schutzumschlag, Delius Klasing
€ 49,90 (D) / € 51,30 (A) / sFr 85,50 (CH)
ISBN: 978-3-89225-620-5

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW 545e x-Drive.

BMW 545e x-Drive im Test

Citroën C3

Citroën C3: Konfigurierter Komfort

Lamborghini Sian FKP 37

Rekordversuch mit dem Lamborghini Sian FKP 37 aus Lego

zoom_photo