Auto meets Porzellan: Der Bugatti L`Or Blanc
Auto meets Porzellan: Der Bugatti L`Or Blanc Bilder

Copyright: auto.de

Auto meets Porzellan: Der Bugatti L`Or Blanc Bilder

Copyright: auto.de

Auto meets Porzellan: Der Bugatti L`Or Blanc Bilder

Copyright: auto.de

Auto meets Porzellan: Der Bugatti L`Or Blanc Bilder

Copyright: auto.de

Auto meets Porzellan: Der Bugatti L`Or Blanc Bilder

Copyright: auto.de

Auto meets Porzellan: Der Bugatti L`Or Blanc Bilder

Copyright: auto.de

Auto meets Porzellan: Der Bugatti L`Or Blanc Bilder

Copyright: auto.de

Auto meets Porzellan: Der Bugatti L`Or Blanc Bilder

Copyright: auto.de

Was verbindet Porzellan und Autos miteinander? Außer vielleicht kleine hässliche Porzellan-Sammelautos rein gar nichts. Dass jedoch änderte Luxushersteller Bugatti und veredelte in Zusammenarbeit mit der Porzellanmanufaktur Königliche Porzellan-Manufaktur (KPM) ein Luxuseinzelstück aus Bugatti Veyron mit dem wertvollen Gut . Vergangene Woche präsentierten Bugatti und die Berliner KPM ihr Schmuckstück als Bugatti L`Or (`das weiße Gold`), der als Sportwagen mit Porzellanapplikationen wohl manchen Autoliebhaber schnappatmen lässt.

Luxus verbindet

[foto id=“366234″ size=“small“ position=“left“]Auch ohne Porzellanverzierungen ist der Bugatti schon dank seiner weißblauen Farbgebung ein, nun ja, Hingucker. Dazu kommt ein Tankdeckel aus KPM-Porzellan, mit dem typischen Bugatti-Elefanten, der sich noch mehrfach auf dem Fahrzeug wieder findet,  verziert. Auch die Radkappen sind genauso wie Teile des Interieurs aus dem edlen Porzellan gefertigt.

Haben wollen?

Natürlich ist so ein Schmuckstück limitiert – soll ja keine Massenware werden. Das Bugatti Veyron Einzelsstück kann ab sofort für schlappe 1,65 Millionen Euro erworben werden. Muss man sich allerdings ranhalten, denn der Bugatti L`Or Blanc soll bereits so gut wie verkauft sein…

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

zoom_photo