Autonews vom 03. Dezember 2010

Autonews vom 03. Dezember 2010 Bilder

Copyright: auto.de

{PODCAST}

Die aktuellen Automobilkurznachrichten vom 03. Dezember 2010:

Themen heute:

Traumwagen mit viel PS: Die limitierte AUTO BILD Sammleredition /// Der neue Familien-Van Chevrolet Orlando startet im März /// Tesla liefert 100. Fahrzeug während des Race of Champions aus

1.

Muskelschau auf der Essener Motor Show 2010: Schnittige Traumwagen und elegante Renner zeigen ihre glänzenden Kurven. Wer nicht vor Ort sein kann, dem bringt die neue AUTO BILD-Sonderedition „Die besten Sportwagen“ die schönsten und schnellsten Sportwagen direkt ins Wohnzimmer. Die limitierte Sammlerausgabe mit DVD von Europas größter Autozeitschrift ist ab Freitag, dem 3. Dezember 2010, im Handel. Die 75-minütige DVD enthält ausschließlich Bewegtbild von autobild.tv, Redakteur Jörg Schlockermann führt durch die Sportwagen-Chartshow. Denn die Experten der AUTO BILD-Redaktion haben für die Sonderausgabe zahlreiche Fahrzeuge getestet und ihre 20 Favoriten gekürt. Viele Vergleichstests, Reportagen und Aufnahmen zeigen die besten Autos in voller Fahrt. Ein 26-seitiges Heft mit Testberichten, Reportagen und einer Übersicht der 20 besten Sportwagen ergänzt die Sonderedition. Als weiteres Extra enthält die Ausgabe zwei Poster, die den neuen Mercedes SLS Flügeltürer und die schönsten Sportwagen zeigen.

2.

Im März 2011 feiert der neue Orlando sein Deutschland-Debüt im Handel. Chevrolets erfrischend neuer Kompakt-Van überzeugt durch unverwechselbares Design, Funktionalität und ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sieben Sitze, das flexible Sitzkonzept, ein beeindruckend großes Ladevolumen sowie zahlreiche innovative Ablagelösungen im Innenraum machen ihn zum perfekten Begleiter für moderne Familien. Das Einstiegsmodell beginnt bei 18.990 Euro. Chevrolets neuestes Familienmitglied kommt in drei verschiedenen Motorisierungen auf den Markt: Zur Wahl stehen ein 1,8-Liter Benzinmotor mit 141 PS und zwei 2,0-Liter Dieselmotoren mit 131 bzw. 163 PS.

3.

Tesla Motors lieferte seinen hundertsten Roadster in Deutschland aus. Dies ist ein bedeutender Meilenstein in Teslas größtem Markt nach den USA. Der „lightning green“ Roadster wurde von Sebastian Vettel und anderen Stars des Rennsports signiert und auf dem Track getestet, bevor Lennart Hennnig, 25, die Schlüssel in Empfang nehmen konnte. Hennig ist Unternehmer und Gründer einer Werbefirma in Bonn, Deutschland.

Diesen Beitrag können Sie auch nachhören oder downloaden unter:

auto.de News KW48

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo