Autonews vom 14. April 2010

Autonews vom 14. April 2010 Bilder

Copyright: auto.de

{PODCAST}

Die aktuellen Automobilkurznachrichten vom 14.04.2010

Themen heute: Opel Meriva fasziniert mit Türkonzept – Preise für Honda CR-Z stehen fest – Hauptuntersuchung kann auch stressfrei ablaufen

1.

Wetten, dass der mehrfache Olympiasieger André Lange und sein Viererbobteam noch schneller in den neuen Opel Meriva einsteigen können als in ihren Silberbob von Vancouver? André Lange selbst ist da absolut zuversichtlich. André Lange: Das Geniale am neuen Meriva ist ja, dass die vorderen und hinteren Türen sich gegeneinander öffnen, demzufolge kann man natürlich viel schneller einsteigen als bei normalen Türen! Und das „Austeigen“ ist auch viel bequemer.In der Tat sind exakt diese Türen nicht nur extrem auffällig, sondern vor allem extrem praktisch und sie schreiben das Thema „Flexibilität“ beim Meriva weiter. Das unterstreicht auch Michael Klaus, Geschäftsführer für Vertrieb, Marketing und Aftersales.Michael Klaus: Die erste Meriva – Generation hat sich durch das revolutionäre FlexSpace-Sitzkonzept im Fond ausgezeichnet. Mit den wie ein Portal weit aufschwingenden Türen im neuen Meriva schaffen wir jetzt eine weitere Dimension der Flexibilität für bequemes Ein- und Aussteigen.Übrigens, wenn Sie genau aufgepasst haben, dann wissen Sie natürlich, dass nicht nur für vier Mitfahrer Platz ist, aber da hat André Lange so seine ganz eigenen Vorstellungen. O-Ton André Lange: Ich habe zufällig gelesen, dass es im neuen Meriva insgesamt 32 verschiedene Ablagen gibt, aber der Platz hinten in der Mitte ist natürlich absolut ideal, um unsere Medaillen im Blick zu behalten. Und wenn das noch nicht reichen sollte, dann stehen auch noch 400 Liter Gepäckraum zur Verfügung!

 

2.

Pünktlich zur Deutschlandpremiere des CR-Z auf der AMI in Leipzig stehen nun auch die Preise des Hybrid-Sportcoupés fest. Wie bei Honda üblich, ist bereits die Einstiegsversion reichhaltig ausgestattet. So verfügen alle Varianten des CR-Z über sechs Airbags, aktive Kopfstützen vorn, das Fahrzeug-Stabilisierungsprogramm VSA (Vehicle Stability Assist) und eine Berganfahrhilfe. Der Einstiegspreis für den CR-Z beträgt 21 990 Euro.

3.

Der bevorstehende Termin zur Hauptuntersuchung (HU) bereitet vielen Auto- und Motorradfahrern Kopfzerbrechen. Doch Stress vor der Fahrt zur Hauptuntersuchung muss jedoch nicht sein. Mit den Checklisten der Gesellschaft für Technische Überwachung, kurz GTÜ, kann sich jeder Autofahrer auf diesen Termin vorbereiten. Manche Mängel sind mit bloßem Auge erkennbar und können durch eine Fachwerkstatt in kurzer Zeit behoben werden, wie beispielsweise defekte Leuchten, blinde Spiegel oder eine beschädigte Frontscheibe. Oft lässt sich auch im Rahmen der Inspektion die anstehende Hauptuntersuchung einplanen.

 

Diesen Beitrag können Sie auch nachhören oder downloaden unter:

auto.de News KW15

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes eqs suv

Erster Anblick des eindrucksvollen Mercedes-Benz EQS SUV

bmw ix3

BMW iX3 Facelift Fotos

Opel Crossland.

Praxistest Opel Crossland: Variabel für große Transportaufgaben

zoom_photo