Mercedes-Benz

B-Klasse ab 2014 auch als reines Elektroauto

B-Klasse ab 2014 auch als reines Elektroauto Bilder

Copyright: auto.de

Mit der B-Klasse will Mercedes den Erzrivalen BMW künftig auch bei den Elektroautos angreifen. „Wir werden 2014 mit der B-Klasse das Auto auf den Markt bringen, das wir von vornherein konzeptionell auch für E-Mobilität entwickelt haben“, sagt Daimler-Chef Dieter Zetsche „Auto Motor und Sport“. Im Vergleich zum BMW i3 werde die B-Klasse mehr Reichweite und ein größeres Raumangebot bieten und in der Beschleunigung ähnlich schnell sein.

An einen schnellen Durchbruch der Elektroautos glaubt Zetsche allerdings nicht: „Ich halte es für unwahrscheinlich, dass trotz vereinzelter Erfolge die E-Autos in diesem Jahrzehnt über eine Nischenrolle hinauskommen.“ Und für diese Nische wird Daimler daher ab diesem Jahr die B-Klasse mit reinem Elektroantrieb anbieten. Im Gegensatz zum von Grund auf neu konzeptionierten BMW i3 geht Daimler einen „mehr pragmatischen Weg“, sagt Zetsche.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

Ford E-Transit

Ford E-Transit kommt im Mai auf den Markt

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

zoom_photo