Beweis: Am Straßenrand pinkeln ist einfach zu gefährlich
Hätte er sich mal lieber einen anderen Platz gesucht, um sein Geschäft zu erledigen Bilder

Copyright: auto.de

Wenn man muss, dann muss man. Was soll man schon dagegen tun? Klar, man kann versuchen, seine Blase zu trainieren und so lange wie möglich durchzuhalten, aber wenn weit und breit keine Toilette in Sicht ist, bleibt einem manchmal gar nichts anderes übrig, als sich an den Straßenrand zu stellen und sein Geschäft zu erledigen. Das kann allerdings ganz schön gefährlich werden.

Wie der nun folgende Clip zeigt, riskieren Straßenrand-Pinkler unter Umständen sogar ihr Leben. Der Mann in dem Video jedenfalls wird von dem vorbei rasenden Audi so erschreckt, dass er kurzerhand sein Geschäft unterbricht und nur noch zuschauen kann, wie das Auto in die Büsche kracht.

Was glaubst du, wer sich mehr erschreckt hat: Der Straßenrand-Pinkler oder der Audi-Fahrer?

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

zoom_photo