Erwischt

BMW 4er Coupé Erlkönig gesichtet
BMW 4er Coupé. Bilder

Copyright: Automedia.

BMW 4er Coupé. Bilder

Copyright: Automedia.

BMW 4er Coupé. Bilder

Copyright: Automedia.

BMW 4er Coupé. Bilder

Copyright: Automedia.

BMW 4er Coupé. Bilder

Copyright: Automedia.

BMW 4er Coupé. Bilder

Copyright: Automedia.

BMW 4er Coupé. Bilder

Copyright: Automedia.

BMW 4er Coupé. Bilder

Copyright: Automedia.

BMW 4er Coupé. Bilder

Copyright: Automedia.

Nachdem BMW den neuen 3er vorgestellt hatte, will der Münchner Autobauer mit der gleichen Bodengruppe weitere Ableger auf den Markt bringen. Einer der attraktiveren Modelle ist da ganz eindeutig das BMW 4er Coupé. Wir haben ein paar Schnappschüsse gemacht, als ein paar Testfahrzeuge durch die bayrischen Landeshauptstadt transportiert wurden. 

Nur mit Turbo erhältlich

Noch sind die Erlkönige massiv von Folie verhüllt. Unter der Karosse ist die modulare CLAR-Bodengruppe verbaut, die sich schon bei anderen Modellen des deutschen Herstellers bewährt hat.

Der Motorraum soll angeblich nur Antriebsaggregate beheimaten, die ausschließlich mit Turboladern ausgerüstet sein werden. Als Basismotor dient im BMW 4er Coupé  ein 1.5-Liter Dreizylinder. Das Topmodell BMW M4 soll mit einem potenten 3.0-Liter-Reihensechszylinder plus doppelter Turboladung ausgeliefert werden.

Es wird angenommen, das der bayrische Hersteller die neue 4er Reihe auf dem kommenden Genfer Automobilsalon im nächsten Jahr vorstellen wird.

BMW 4er Coupé.

Copyright: Automedia.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz A- und B-Klasse erstmals als Plug-in-Hybrid

Mercedes-Benz A- und B-Klasse erstmals als Plug-in-Hybrid

Porsche Panamera.

Porsche Panamera Erlkönig mit 820 Pferden

Der Bolide, der bei Testfahrten auf dem Nürburgring als Erlkönig seine Runden dreht, ist Porsches großes Aufgebot gegenüber der aktuellen Generation Panamera, die 2022 auslaufen wird

Der Opel Manta - ein Sportflitzer

zoom_photo