BMW

BMW designt malaysische Metro
BMW designt malaysische Metro Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/BMW

BMW designt malaysische Metro Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/BMW

BMW designt malaysische Metro Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/BMW

BMW designt malaysische Metro Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/BMW

Die malaysische Hauptstadt Kuala Lumpur wird ab 2017 seine U-Bahn mit 58 Metro Inspiro von Siemens bestücken. Sie sollen im vier Millionen Einwohner zählenden Ballungsgebiet Klang Valley rund um die Metropole verkehren. Das Design der fahrerlosen Bahn wurde von der BMW-Tochter Designworks USA entwickelt, die im Mobilitätsbereich seit vielen Jahren mit Siemens zusammenarbeitet.

Jeder [foto id=“505580″ size=“small“ position=“right“]Wagen der vierteiligen Züge verfügt über eine Kapazität von 300 Personen. Sechs Bereiche in jeder Metro sind mit speziellen Haltegriffen für Rollstuhlfahrer ausgerüstet. Die Züge, die 30 Jahre lang genutzt werden sollen, sind zu fast 95 Prozent recyclefähig.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht VW Touareg e-Hybrid: Dickschiff mit Doppelherz

Fahrbericht VW Touareg e-Hybrid: Dickschiff mit Doppelherz

Das große Bibbern - Mit dem Opel e-Corsa durch den Winter

Das große Bibbern - Mit dem Opel e-Corsa durch den Winter

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

zoom_photo