BMW

BMW eröffnet Trainingszentrum in Bensheim

BMW eröffnet Trainingszentrum in Bensheim Bilder

Copyright: auto.de

BMW hat gestern in Bensheim das zweitgrößte Trainingszentrum zur Qualifizierung der Niederlassungs- und Handelsorganisation in Deutschland eröffnet. Damit wurde nach der mehrmonatiger Bauphase konnte die Zusammenlegung der Standorte Wiesbaden, Darmstadt, Steinenbronn und Burgebrach zu einem modernen Trainingszentrum erfolgreich umgesetzt.

Mit einer Kapazität von 2600 Trainingsplätzen im Jahr will BMW in Deutschland am Standort Bensheim ein Zeichen für Aus- und Weiterbildung setzen. Damit eröffnen sich neue Möglichkeiten, den Mitarbeitern und Führungskräften aus 800 Handelsbetrieben und 26 Niederlassungen ein noch vielfältigeres und flexibleres Seminarprogramm zu bieten.

Die BMW Group verfügt neben der zentralen Trainingsakademie in Unterschleißheim über vier weitere deutsche dezentrale Trainingsstandorte, und weltweit über 60 Trainingszentren.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo