BMW

BMW M3 GTS – Mit Kompressor zum Katapult

BMW M3 GTS - Mit Kompressor zum Katapult Bilder

Copyright: auto.de

Für bessere Siegeschancen auf der Rennstrecke rüstet G-Power den BMW M3 GTS jetzt mit einem Kompressor auf. Der straßentaugliche Rennwagen, der vor allem im Clubsport eingesetzt wird, kommt dank Aufladung dann auf 467 kW/635 PS.

Das sind 185 PS mehr als bei der Werksversion mit Saugmotor.

Die Fahrleistungen steigen entsprechend:

Den Spurt von 0 auf 100 km/h absolviert das Coupé in 4,2 statt 4,4 Sekunden und die Höchstgeschwindigkeit steigt von 305 km/h auf 323 km/h. Der Preis für den Kompressor-Satz liegt bei 27.965 Euro zuzüglich Montage. Das Basisfahrzeug kostet 136.850 Euro.  

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo