BMW

BMW-Tuning – Noch mehr Individualität

BMW-Tuning - Noch mehr Individualität Bilder

Copyright: auto.de

Noch mehr Individualität für den 5er BMW Bilder

Copyright: auto.de

Noch mehr Individualität für den 5er BMW Bilder

Copyright: auto.de

Noch mehr Individualität für den 5er BMW Bilder

Copyright: auto.de

Der BMW 5er ist auch in der aktuellen Modellvariante ein dankbares Objekt für die Zunft der Autotuner. Der oberschwäbische Veredler Hamann hat schon Mitte 2010 ein Individualisierungspaket für den 5er BMW vorgelegt; nun gibt es auch Anbauteile für die Variante mit dem werksseitig eingebauten M-Sportpaket.

Individualisierungsmöglichkeiten

So kommen an Front- und Heckschürzen Aerodynamikkomponenten zum Einsatz, die das Auto noch sportlicher aussehen lassen. Neben kosmetischen Eingriffen an der Karosserie gibt es weitere Individualisierungsmöglichkeiten, etwa durch [foto id=“342899″ size=“small“ position=“left“]markante Leichtmetallräder im 21-Zoll-Format. Außerdem wird das Fahrwerk optimiert, das nach dem Eingriff 35 Millimeter tiefer liegt und der dynamischeren Gesamtoptik weiteren Ausdruck verleiht. Dazu trägt dann auch die Auspuffanlage mit vier Endrohren bei.

Interieur

Der Innenraum wird durch ein zehnteiliges Carbon-Set sowie ein eigens entwickeltes Airbag-Sportlenkrad aufgewertet. Die Carbonteile lassen sich in jeder gewünschten Farbe einfärben. Außerdem gibt es eine Pedalerie, die wahlweise in silber oder schwarz eloxiertem Aluminium lieferbar ist. Ein Satz Fußmatten, die mit dem Logo des Tuners versehen sind, rundet den sportlichen Auftritt auch im Fußraum ab.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

VW T-Roc Cabriolet R-Line, Sondermodell „Edition Blue“.

T-Roc Cabriolet „Edition Blue“: Erster VW mit Mattlack

Renault Trafic.

Vieles neu beim Renault Trafic

Mazda CX-5.

Mazdas Bestseller geht gestärkt ins nächste Jahr

zoom_photo