BMW

BMW will bessere Werkstätten
BMW will bessere Werkstätten Bilder

Copyright: auto.de

Nach Kritik an der Servicequalität seiner Vertragswerkstätten führt der Automobilhersteller BMW nun flächendeckende Qualitätstests ein. Zudem sollen laut „kfz-betrieb“ umfangreiche Schulungsmaßnahmen und eine Workshop-Serie zur Qualifizierung des Personals aufgelegt werden.

Hintergrund ist das schlechte Abschneiden der BMW-Partner bei einem Werkstättentest des Magazins „Auto Motor und Sport“. Von acht getesteten Werkstätten hatten vier Betriebe mit der Note „nicht empfehlenswert“ abgeschlossen, darunter auch eine konzerneigene Niederlassung.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht VW Touareg e-Hybrid: Dickschiff mit Doppelherz

Fahrbericht VW Touareg e-Hybrid: Dickschiff mit Doppelherz

Das große Bibbern - Mit dem Opel e-Corsa durch den Winter

Das große Bibbern - Mit dem Opel e-Corsa durch den Winter

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

zoom_photo