boot Düsseldorf 2012: Carbonboot, Kajaks und WaterPedelecs

boot Düsseldorf 2012: Carbonboot, Kajaks und WaterPedelecs Bilder

Copyright: auto.de

boot Düsseldorf 2012: Carbonboot, Kajaks und WaterPedelecs Bilder

Copyright: auto.de

boot Düsseldorf 2012: Carbonboot, Kajaks und WaterPedelecs Bilder

Copyright: auto.de

boot Düsseldorf 2012: Carbonboot, Kajaks und WaterPedelecs Bilder

Copyright: auto.de

boot Düsseldorf 2012: Carbonboot, Kajaks und WaterPedelecs Bilder

Copyright: auto.de

boot Düsseldorf 2012: Carbonboot, Kajaks und WaterPedelecs Bilder

Copyright: auto.de

boot Düsseldorf 2012: Carbonboot, Kajaks und WaterPedelecs Bilder

Copyright: auto.de

boot Düsseldorf 2012: Carbonboot, Kajaks und WaterPedelecs Bilder

Copyright: auto.de

boot Düsseldorf 2012: Carbonboot, Kajaks und WaterPedelecs Bilder

Copyright: auto.de

boot Düsseldorf 2012: Carbonboot, Kajaks und WaterPedelecs Bilder

Copyright: auto.de

boot Düsseldorf 2012: Carbonboot, Kajaks und WaterPedelecs Bilder

Copyright: auto.de

boot Düsseldorf 2012: Carbonboot, Kajaks und WaterPedelecs Bilder

Copyright: auto.de

boot Düsseldorf 2012: Carbonboot, Kajaks und WaterPedelecs Bilder

Copyright: auto.de

boot Düsseldorf 2012: Carbonboot, Kajaks und WaterPedelecs Bilder

Copyright: auto.de

boot Düsseldorf 2012: Carbonboot, Kajaks und WaterPedelecs Bilder

Copyright: auto.de

boot Düsseldorf 2012: Carbonboot, Kajaks und WaterPedelecs Bilder

Copyright: auto.de

boot Düsseldorf 2012: Carbonboot, Kajaks und WaterPedelecs Bilder

Copyright: auto.de

boot Düsseldorf 2012: Carbonboot, Kajaks und WaterPedelecs Bilder

Copyright: auto.de

Von Ingo Koecher — Für viele ist es Erholung pur, in einem Paddelboot allein auf einem Fluss unterwegs zu sein. Mit dem Carbonboot Backyak präsentiert Klepper auf der boot in Düsseldorf (bis 29. Januar 2012) ein Konzept, dass fünf Sportgeräte in einem vereint. Ähnlich, und doch ganz anders, ist das Konzept von Sea Eagel. Auch der amerikanische Hersteller stellt ein Multifunktionsgerät vor.

Klepper

Als Weltpremiere präsentiert die Klepper-Faltbootwerft das Carbonboot Backyak. Die Weltneuheit lässt sich als klassischer Zweisitzer mit zusätzlichem Kindersitz, geteilt und versehen mit optionalen Endstücken als Kajak für zwei Personen eingesetzt werden. Zudem lässt sich aus lieferbaren Zusatzteilen ein Katamaran oder sogar ein Schlitten konstruieren. Transportiert wird das leichte Carbonboot in einem Rucksack. Ebenfalls auf dem Klepper-Stand: das Leichtgewicht Klepper Aerius Tramp 380, das zusammengepackt [foto id=“400611″ size=“small“ position=“right“]gerade 20 Kilogramm wiegt.

Sea Eagle

Das Sea Eagle FastTrack ist ein aufblasbares Kayak für offene Gewässer. Es bietet bis zu zwei Personen und Gepäck Platz. Einsetzbar ist es auf Seen und Flüsse. Das Kajak ist UV-beständig, strapazierfähig und salzwasserresisten. Das rahmenlose Pontonboot Sea Eagle 285 fpb ist für Angeltouren auf Flüssen, Seen und im flachen Salzwasser konzipiert. Das Ein-Personen-Boot lässt sich leicht im Kofferraum verstauen und ist in wenigen Minuten startklar. Sea Eagle PaddleSki lässt sich als Paddel-, Motor-, Ruder-, Segel- oder Angel-Boot einsetzen. Sea Eagle SailCat markiert einen kostengünstigen Einstieg in die Welt des Segelns. Der Katamaran bietet bis zu drei Personen Platz.

WaterPedelec SeaScape 12

Die Wassertreter können per Muskelkraft oder mit einem 5 Knoten Elektromotor betrieben werden. Die elektrische Unterstützung basiert auf dem gleichen Grundprinzip wie das bereits für Fahrräder bewährte Antriebssystem, bestehend aus einem drehmomentstarken Motor, leistungsstarken Batterien und einer Steuerungskonsole.

+++World of Paddling mit Indoor-Fluss und Kletterwand+++

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai i10 Facelift 002

Frische Fotos vom Hyundai i10 Facelift

Vorstellung Mercedes-AMG C 63 S E-Performance

Vorstellung Mercedes-AMG C 63 S E-Performance

Peugeot macht den 308 zum Vollelektriker

Peugeot macht den 308 zum Vollelektriker

zoom_photo