Can-Am-Werksteam hat Meistertitel in der Tasche
Can-Am-Werksteam hat Meistertitel in der Tasche Bilder

Copyright:

Das Can-Am-Werksteam hat den Meistertitel der German Cross Country (GCC) sicher. Dirk Peter steht als Gesamtsieger des ATV-Klassements bereits fest.

Vor dem abschließenden Rennen am 5. September 2010 im baden-württembergischen Schefflenz Hilden belegt sein Teamkollege Michael Krambehr Platz 3 in der Tabelle. Krambehr hatte am vergangenen Wochenende in Mühlhausen lange Zeit geführt und kam schließlich als Zweiter ins Ziel. Dirk Peter beendete den Lauf nach einem Plattfuß auf Rang 3. Sieger wurde Nico Wiesel auf Yamaha.

Michael Krambehr und Dirk Peter gehören zu den erfahrendsten Fahrern der ATV-Racing-Szene. Seit Januar 2010 pilotieren sie eine von Hersteller BRP speziell für den Sporteinsatz aufgebaute Can-Am Renegade 800 Xxc. Untersützt werden die beiden Thüringer von Can-Am Händler Andreas Parthen aus Gehren, für den auch Yamaha-Pilot Nico Wiesel fährt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Ford macht dem Hengst bald Beine und Anschlüsse

Ford macht dem Hengst bald Beine und Anschlüsse

Der tschechische Plug-in-Hybrid leistet 218 PS

Der tschechische Plug-in-Hybrid leistet 218 PS

Bei Opel nimmt sich der Chef noch persönlich Zeit

Bei Opel nimmt sich der Chef noch persönlich Zeit

zoom_photo