Caravan Salon 2012: Ketterer Continental – Zweites Eigenheim auf Rädern
Caravan Salon 2012: Ketterer Continental - Zweites Eigenheim auf Rädern Bilder

Copyright: auto.de

Caravan Salon 2012: Ketterer Continental - Zweites Eigenheim auf Rädern Bilder

Copyright: auto.de

Caravan Salon 2012: Ketterer Continental - Zweites Eigenheim auf Rädern Bilder

Copyright: auto.de

Caravan Salon 2012: Ketterer Continental - Zweites Eigenheim auf Rädern Bilder

Copyright: auto.de

Caravan Salon 2012: Ketterer Continental - Zweites Eigenheim auf Rädern Bilder

Copyright: auto.de

Caravan Salon 2012: Ketterer Continental - Zweites Eigenheim auf Rädern Bilder

Copyright: auto.de

Caravan Salon 2012: Ketterer Continental - Zweites Eigenheim auf Rädern Bilder

Copyright: auto.de

Caravan Salon 2012: Ketterer Continental - Zweites Eigenheim auf Rädern Bilder

Copyright: auto.de

Caravan Salon 2012: Ketterer Continental - Zweites Eigenheim auf Rädern Bilder

Copyright: auto.de

Caravan Salon 2012: Ketterer Continental - Zweites Eigenheim auf Rädern Bilder

Copyright: auto.de

Caravan Salon 2012: Ketterer Continental - Zweites Eigenheim auf Rädern Bilder

Copyright: auto.de

Caravan Salon 2012: Ketterer Continental - Zweites Eigenheim auf Rädern Bilder

Copyright: auto.de

Caravan Salon 2012: Ketterer Continental - Zweites Eigenheim auf Rädern Bilder

Copyright: auto.de

Caravan Salon 2012: Ketterer Continental - Zweites Eigenheim auf Rädern Bilder

Copyright: auto.de

Caravan Salon 2012: Ketterer Continental - Zweites Eigenheim auf Rädern Bilder

Copyright: auto.de

Caravan Salon 2012: Ketterer Continental - Zweites Eigenheim auf Rädern Bilder

Copyright: auto.de

Der Caravan-Salon in Düsseldorf, die weltweit größte Messe für Reisemobile und Caravans, öffnet von Samstag, 25.August  bis Sonntag, 2. September 2012, bereits zum 51. seine Pforten. Die komplette Freizeitbranche ist vor Ort und mehr als 120 Marken zeigen ihre Produkte. Neben bekannten Branchengrößen sind auch Hersteller vertreten, die ausgefallenere Konzepte im Angebot haben. So etwa die Ketterer Spezialfahrzeuge AG, die mit dem Ketterer Continental wahlweise ein mobiles Eigenheim mit Garage oder ein fahrendes Luxus-Büro im feilbietet.

Garage für den Kleinwagen

Die letztes Jahr erstmals in Düsseldorf vorgestellte Baureihe Continental erhält nun im Continental 11250 eine vergrößerte integrierte Garage, die bequem für einen Smart, MINI oder Audi A1 Platz bietet. Auf 11,25 m Länge bietet der Continental 11250 mit zwei hintereinander gelagerten[foto id=“431926″ size=“small“ position=“right“] Ketterer Pop-Outs  einen luxuriös und überaus großzügigen  Wohnbereich.

Mobiles Büro, Fitness- oder Ton-Studio

Wer auf den Kleinwagenwagen vor Ort verzichten kann, für den ist die Ausführung Sports & Business des Ketterer Continental vielleicht die Lösung. Er ist maßgeschneidert für Menschen, die nicht nur privat auf Reisen gehen, sondern auch beruflich oder zur Ausübung ihrer sportlichen Interessen. Statt einer Garage verfügt dieses Luxus-Reisemobil über einen einem multifunktionalen Zusatzraum im Heck. Dieser lässt sich beispielsweise als voll ausgestattetes Büro einrichten, als Konferenzmöglichkeit oder Showroom. Genauso eignet er sich als Lagerraum und Werkstatt für Sport-Equipment oder als persönlicher Therapie- und Fitnessraum. Aber auch völlig andere Individualisierungen sind machbar, wie ein mobiles Tonstudio oder ein Heimkino. Der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt.

Zweites Eigenheim auf Rädern

Im Wohnbereich finden bis zu sechs Personen Platz zum Leben und Schlafen. Mit opulent ausgestatteter Küche und luxuriösem [foto id=“431928″ size=“small“ position=“left“]Bad mit Keramik WC und Dusche erwirbt man mit dem Ketterer Continental in jedweder Ausführung wahrlich ein zweites Eigenheim, in dem man keine Kompromisse eingehen muss. Einziger Haken dürfte dabei der Preis sein, der mit über 700.000 Euro auch mindestens so teuer ist wie ein zweites Haus.

Bereits zum zweiten Mal in Folge wurde das Unternehmen 2012 dafür mit dem renommierten „caravaning design award: innovations for new mobility“ in Kooperation mit red dot projects ausgezeichnet.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

Fiat 500.

Fiat 500 und 3+1: Elektrisch und eine Tür für den Nachwuchs

zoom_photo