Subaru

Chihana wechselt in die Europa-Zentrale
Chihana wechselt in die Europa-Zentrale Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Yamaha

Chihana wechselt in die Europa-Zentrale Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Yamaha

Chihana wechselt in die Europa-Zentrale Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Yamaha

Eishin Chihana wechselt zu Jahresbeginn von der Deutschland-Zentrale zu Yamaha Europa in den Niederlanden. Dort wird er als Deputy Operational Director die Abteilungen Sales & Marketing und Parts & Accessories für ganz Europa verantworten.

Chihana war zwei Jahre lang Country Manager des Motorrad- und Bootsmotorenherstellers in Deutschland. Zunächst hatte es geheißen, er würde ins eine Heimat Japan zurückkehren. Sein Amt hatte bereits im Herbst Jörg Breitenfeld übernommen, zuletzt Geschäftsführer von Arai Helmet Deutschland.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

GMC Hummer EV.

GMC Hummer EV: Der sanfte Riese

zoom_photo