Citroen 2CV

Citroen 2CV: Die „Ente“ auf der Brust
Citroen 2CV: Die Bilder

Copyright: 99 Rodeo Drive

Die „Ente“ ist Kult: Auch 25 Jahre nach dem Produktionsstopp hat der legendäre Citroen 2CV nichts von seiner Faszination verloren. Und deshalb wird das Auto jetzt mit einem originellen T-Shirt und einem Schuss französischen Humors gewürdigt. Die Gestaltung des Motivs auf der Brust des weißen T-Shirts hat der bekannte französische Künstler „BOD“ übernommen, dessen Karikaturen in vielen Medien zu sehen sind.

Vive la 2CV

Mit seiner witzigen Illustration wird das Lebensgefühl am Steuer eines 2CV zum Ausdruck gebracht. Die Idee dahinter: „Vive la 2CV“, auf Deutsch: „Es lebe der 2CV.“ Angeboten wird dieses lustige Textil über den Online-Shop 99 Rodeo Drive. Der Preis: 20 Euro inklusive Versandkosten.

Über 40 Jahre lang gefertigt

Zwischen Sommer 1949 und Mitte 1990 wurden insgesamt 3.868.631 viertürige Limousinen vom 2CV sowie 1.246.335 Lieferwagen ("Kastenente") gebaut. Im Februar 1988 wurde dann im Citroen-Werk Levallois die Produktion in Frankreich eingestellt. Der endgültig letzte Wagen war ein grauer 2CV6 Charleston. Er wurde am 27. Juli 1990 im Citroen-Werk Mangualde in Portugal hergestellt.
Citroen 2CV: Die

Copyright: The Berner Group

In die Jahre gekommen

Was genau hat zum Ende der „Ente“ geführt? In erste Linie war es die gesunkene Nachfrage. Wurden zu Spitzenzeiten in den 1960er-Jahren mehr als 150.000 Stück pro Jahr weltweit verkauft, waren es Ende der 1980er-Jahre nur noch etwa 20.000 Exemplare. Das Fahrzeug war nach einem langen Leben schlicht in die Jahre gekommen. Der Wagen entsprach in keiner wichtigen Kategorie wie Verbrauch, Geräuschentwicklung, Abgasverhalten und Unfallsicherheit dem Stand der Technik. In einigen Ländern wie beispielsweise der Schweiz und Österreich durften daher bereits vor dem offiziellen Produktionsende keine 2CV mehr neu zugelassen werden, da sie die verschärften Abgasnormen nicht erfüllten.

Auto des 20. Jahrhunderts

Doch die Geschichte des hässlichen Entleins geht weiter: 2002 wurde der 2CV in Frankreich zum Auto des 20. Jahrhunderts gewählt. Anlässlich dieses Ereignisses gab die französische Post eine Sonderbriefmarke heraus. Jetzt kommt das T-Shirt. Und für die weltweite Fan-Gemeinde heißt es ganz bestimmt: Fortsetzung folgt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Skoda Octavia RS

Skoda Octavia RS: Jetzt ab knapp 38.000 Euro

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

zoom_photo