Citroen

Citroen C-Zero und Peugeot Ion – Kleines Kraftplus für die E-Zwerge

Citroen C-Zero und Peugeot Ion - Kleines Kraftplus für die E-Zwerge Bilder

Copyright: auto.de

Die baugleichen Elektro-Kleinstwagen Citroen C-Zero und Peugeot Ion werden leicht überarbeitet. Das Drehmoment ihrer Motoren steigt von 180 auf 196 Newtonmeter, die Leistung von 49 kW/67 PS bleibt unverändert.

Darüber hinaus wurde die Anzahl der Batteriezellen des Lithium-Ionen-Akkus von 88 auf 80 reduziert, wodurch das Fahrzeuggewicht um 55 Kilogramm sinkt. Auf die Reichweite von rund 150 Kilometern und die Fahrleistungen bleibt das ohne Einfluss.

Die Preise für den C-Zero und den Ion starten unverändert bei 29.393 Euro. Das dritte Modell im baugleichen E-Auto-Trio, der Mitsubishi iMiEV, wird zunächst nicht überarbeitet. Er kostet ab 29.300 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Praxistest Hyundai Staria 2.2 CRDi: Captain Future in voller Montur

Praxistest Hyundai Staria 2.2 CRDi: Captain Future in voller Montur

Der Toyota Yaris kommt als Mazda2 Hybrid

Der Toyota Yaris kommt als Mazda2 Hybrid

Porsche Vision Gran Turismo

Nur für die virtuelle Rennwelt: Porsche Vision Gran Turismo

zoom_photo