Citroen

Citroen C5 als „Business Class“
Citroen C5 als Bilder

Copyright: auto.de

Speziell für Firmenkunden legt Citroen jetzt ein Sondermodell des C5 namens „Business Class“ auf. Das Mittelklasse-Fahrzeug ist als Limousine und Kombi mit wahlweise zwei Dieselmotorisierungen erhältlich und ist bei der Ausstattung auf Geschäftsreisende zugeschnitten.
So gehören Nebelscheinwerfer, Einparkhilfe und eine verstellbare Mittelarmlehne zum Lieferumfang. Das Navigationssystem ist als Einzeloption bestellbar, anstatt sich wie bei Privatkunden in einem Optionspaket zu verstecken. Die Preise starten für den C5 als Limousine mit einem 80 kW/109 PS starken Selbstzünder bei 21 320 Euro netto. Der Preisvorteil des Sondermodells beträgt bis zu 2 125 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Opel Corsa-e

Opel Corsa-e: Alles zu seiner Zeit

BMW 128ti

BMW 128ti: Finale Erprobung in der Eifel

Audi Q4 e-Tron

Audi Q4 e-Tron Erlkönig

zoom_photo