Citroen

Citroen DS3 verstärkt Flinkster-Flotte der Bahn

Citroen DS3 verstärkt Flinkster-Flotte der Bahn Bilder

Copyright: auto.de

Citroen DS3 verstärkt Flinkster-Flotte der Bahn Bilder

Copyright: auto.de

Citroen DS3 verstärkt Flinkster-Flotte der Bahn Bilder

Copyright: auto.de

Citroen DS3 verstärkt Flinkster-Flotte der Bahn Bilder

Copyright: auto.de

Der Citroen DS3 wird die Flinkster-Flotte der Deutschen Bahn im Bereich Kleinwagen verstärken. Insgesamt 300 Fahrzeuge des Typs werden künftig in deutschen Metropolen und an ausgewählten Standorten fdas Carsharing-Programm der Bahn-Tohcter DB Fuhrpark Service ergänzen.

Der erste DS3 wurde am Hauptbahnhof in Frankfurt/Main übergeben. Zugleich wird das Modell das neue „Flinkster-Gesicht“ als Werbebotschafter.

Mit rund 2500 Autos in 140 Städten verfügt „Flinkster – Mein Carsharing“ über das flächengrößte Carsharing-Netz in Deutschland. Es umfasst 800 Stationen, darunter alle großen ICE-Bahnhöfe. Weitere 2000 Fahrzeuge können in Österreich, der Schweiz und den Niederlanden gebucht werden. Auch eine weltweite Buchung ist möglich. Rund 190 000 Kunden sind bei Flinkster angemeldet.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Opel Crossland.

Praxistest Opel Crossland: Variabel für große Transportaufgaben

dacia logan mcv

Dacia Logan MCV in Camouflage-Folie

mercedes eqs amg

Mercedes-Benz EQS AMG abgelichtet

zoom_photo