Citroen

Citroën will noch höhere Kundenzufriedenheit erreichen
Citroën will noch höhere Kundenzufriedenheit erreichen Bilder

Copyright: auto.de

Citroën setzt in Zukunft bei seiner Vertriebs- und Servicepolitik auf noch mehr Kundenzufriedenheit. 

Persönliche Ehrung

Zum Auftakt eines neuen Intensivprogramms, mit dem der französische Autobauer das Niveau der Top 3 der Automarken in puncto Kundenzufriedenheit in den europäischen Märkten erreichen möchte, wurden jetzt in Paris Citroën-Händler mit besonders zufriedenen Kunden schon einmal persönlich geehrt.

Konzernprogramm „Podium 2012“

Das internationale Konzernprogramm „Podium 2012“ sieht umfangreiche Schulungsaktivitäten und Coaching-Programme für nahezu alle Mitarbeiter der europäischen Händler vor. Ziel ist es, alle Aktivitäten auf die Bedürfnisse der Kunden auszurichten, um die Wirkung der eingesetzten Mittel zu optimieren. Dabei sollen Methoden angewendet werden, die sich bei erfolgreichen Händlern bereits in der Praxis bewährt haben.

Auszeichnung

Als beste deutsche Citroën-Vertragspartner des vergangenen Jahres wurden die Autohäuser Birkner aus Freiburg, Kuhnert aus Peine und Preschl aus Gardelegen ausgezeichnet.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

Fiat 500.

Fiat 500 und 3+1: Elektrisch und eine Tür für den Nachwuchs

zoom_photo