CMT Stuttgart 2013: Bürstner Grand Panorama I 915 G

CMT Stuttgart 2013: Bürstner Grand Panorama I 915 G Bilder

Copyright: auto.de

Mit dem Grand Panorama I 915 G feiert Bürstner Premiere auf der CMT in Stuttgart (12.-20.01.2013). Der Integrierte ist das neue Topmodell des Herstellers und soll den Begriff des Integrierten neu definieren.

Die große Panorama-Frontscheibe wird über das Fahrerhaus bis in den Dachbereich geführt. Der I 915 G verfügt über einen Leichtbau-Boden, eine L-förmig angeordnete Küchenzeile und eine auf zwei Ebenen angeordnete Arbeitsfläche mit Kocher, Spüle und Ablage. Große Schubladen und ein 160-Liter-Kühlschrank von Dometic machen die Küche komplett. Der Waschraum mit Keramiktoilette ist Serie.

Der Grand Panorama baut auf dem Fiat-Ducato-Chassi auf und wird von 2.3- und 3.0-Liter Dieselmotoren mit 130 bis 177 PS angetrieben. Preise gab Bürstner noch nicht bekannt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

zoom_photo