Crashtest: Nissan Qashqai mit Top-Ergebnis
Crashtest: Nissan Qashqai mit Top-Ergebnis Bilder

Copyright: auto.de

Der Nissan Qashqai hat bei der jüngsten Auflage des EuroNCAP-Crashtests das bisher beste Ergebnis beim Insassenschutz aller bisher getesteten Fahrzeuge erzielt. Mit der Bestnote von fünf Sternen und 36,83 von möglichen 37 Punkten führt er das Ranking nun an.

Sowohl beim Frontalaufprall- als auch beim Seitenaufpralltest erzielte das Crossover-Fahrzeug nahezu die Höchstpunktzahl. Der ebenfalls getestete Kia Carens erreichte vier Sterne beim Insassenschutz.

Beim Kinderschutz erreichte der Qashqai beachtliche vier von maximal fünf Sternen und liegt damit an der Spitze in der Klasse der kleinen Familienfahrzeuge. Die Carens kam hier auf drei Sterne. Den Fußgängerschutz bewertete EuroNCAP für den Japaner mit zwei von vier möglichen Sternen, Kia musste sich hier mit einem Stern zufrieden geben. (ar/os)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

zoom_photo