Daimler liefert die ersten Bharatbenz aus
Daimler liefert die ersten Bharatbenz aus Bilder

Copyright: auto.de

Daimler liefert die ersten Bharatbenz aus Bilder

Copyright: auto.de

Daimler liefert die ersten Bharatbenz aus Bilder

Copyright: auto.de

Daimler hat heute in Indien mit der Auslieferung der ersten Bharatbenz begonnen. Zudem haben im Rahmen der Markteinführung die ersten Händler ihren Betrieb aufgenommen. Bis Jahresende soll es Verkaufs- und Servicestandorte an allen wichtigen Transportrouten und Lkw-Drehkreuzen landesweit geben. Damit liegt Daimler India Commercial Vehicles (DICV) weiterhin exakt in dem Zeitplan, den sich die hundertprozentige Daimler-Tochter vor drei Jahren gesetzt hatte.

Bei den nun ausgelieferten Lkw handelt es sich um die schweren Lkw Bharatbenz 2523R und 3123R mit 25 bzw. 31 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht für den Langstreckenverkehr sowie den 25-Tonner Bharatbenz 2523C für den Baustellenverkehr, die auf der Plattform des Mercedes-Benz Axor basieren. Bis zum Jahr 2014 wird Bharatbenz mit 14 weiteren Modellen in den Gewichtsklassen von sieben bis 49 Tonnen auf den Markt kommen.

In den vergangenen Jahren hat sich der indische Lkw-Markt zu einem der größten Märkte der Welt entwickelt. Mittelfristig rechnet Daimler mit einem weiter wachsenden Volumen auf bis zu 550 000 Einheiten im mittleren und schweren Segment. Dort setzt Daimler mit seiner neuen Marke an.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Mazda CX-5: Die inneren Werte zählen

Fahrvorstellung Mazda CX-5: Die inneren Werte zählen

Vorstellung BMW M5 CS: Sammlerstück mit extremer Leistung

Vorstellung BMW M5 CS: Sammlerstück mit extremer Leistung

Fahrvorstellung Audi SQ5 TDI Sportback: Diesel statt Otto

Fahrvorstellung Audi SQ5 TDI Sportback: Diesel statt Otto

zoom_photo