Smart

Daimler schafft Produktbereich Smart
Daimler schafft Produktbereich Smart Bilder

Copyright: auto.de

Die Daimler AG wird zum 1. September 2010 den Produktbereich Smart innerhalb des Geschäftsfelds Mercedes-Benz Cars übernehmen. Dadurch werden die Voraussetzungen für den Ausbau der Marke und die Weiterentwicklung des Produktportfolios weiter optimiert.

Die Leitung des Bereichs und die Gesamtverantwortung für die Marke übernimmt Dr. Annette Winkler, bislang Leiterin Global Business Management & Wholesale Europe. In dieser Funktion wird Dr. Winkler an Dr. Joachim Schmidt, Mitglied der Geschäftsleitung Mercedes-Benz Cars, Vertrieb und Marketing, berichten.

Die Fokussierung auf die Marke Smart sowie die segmentspezifische Ausrichtung werden durch die Zuordnung der relevanten Funktionen aus Entwicklung, Produktion und Vertrieb gestärkt. Gleichzeitig wird durch eine enge Verzahnung mit den Entwicklungs-, Produktions- und Vertriebsbereichen von Mercedes-Benz gewährleistet, dass auch weiterhin entsprechende Synergien konsequent erschlossen werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche Panamera

Porsche Panamera Turbo S E Hybrid mit 700 PS

Kia Stinger GT

Überarbeiteter Kia Stinger GT kann bestellt werden

Range Rover Evoque P300e PHEV

Range Rover Evoque P300e: Das Herz von England

zoom_photo