Mercedes-Benz

Daimler-Vorstände kaufen eigene Unternehmensaktien

Daimler-Vorstände kaufen eigene Unternehmensaktien Bilder

Copyright: auto.de

Daimler-Chef Dr. Dieter Zetsche und die Vorstandsmitglieder Andreas Renschler, Bodo Uebber und Dr. Thomas Weber haben insgesamt 41 000 Aktien des eigenen Unternehmens erworben. Mit dem Kauf der Aktien investieren die Vorstände fast zwei Millionen Euro in das Unternehmen.

Für den Kauf der Aktien nutzen die Vorstände die Erlöse, die ihnen aus der Ausübung eines bereits bestehen Aktienoptionsplan zugeflossen sind. Sie stammen im Wesentlichen aus dem Jahr 2002.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

Ford E-Transit

Ford E-Transit kommt im Mai auf den Markt

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

zoom_photo