Ferrari

Das ultimative Ferrari-Buch

Das ultimative Ferrari-Buch Bilder

Copyright: auto.de

Mehr Buch über Ferrari geht fast schon nicht mehr: 37 Kilogramm schwer und über 850 Seiten stark ist das ultimative Ferrari-Buch „The Official Ferrari Opus“ des niederländischen Verlags De Boekenlegger.

Für das 50 Zentimeter mal 50 Zentimeter große Druckwerk in englischer Sprache mit über 2 000 Fotos gibt es vier verschiedene Preise: Es geht los mit der in rote Seide eingeschlagenen Classic-Ausführung für 2 350 Euro. Mit 4 375 Euro ist die auf 500 Exemplare limitierte Version “Cavallino Rampante“ in rotem Leder noch lange nicht die teuerste, denn die in einer Echtkarbon verpackten Ausführung “Enzo“ kostet 23 500 Euro.

Der Umschlag von “Enzo Diamante“ für 250 000 Euro ist mit echten Diamanten besetzt. Hiervon ist nur ein Exemplar pro Nation verfügbar. Jedes Buch wird von zwei lebenden Ferrari Formel 1-Fahrern handsigniert. Alle Informationen dazu sind unter www.ferrari-opus.nl in niederländisch nachzulesen.

In ähnlicher Aufmachung wie das Ferrari-Buch hat der Verlag das Thema Formel 1 bearbeitet: Für die 850 Seiten umfassende Darstellung mit 1 000 Bildern werden in der “Limited Edition“ 3 750 Euro verlangt, die 100 verfügbaren Exemplare der “Champions Edition“ mit den Unterschriften von 26 lebenden Formel 1-Fahrern kostet dann 23 500 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo